LabView™ - DAQ-Treiber für Audio Precision APx515

Artikelnummer: APx DAQ-Treiber
Preis auf Anfrage
  • Versandkostenfrei in DE
  • Onlinerabatt verfügbar
  • Beratung vom Fachdistributor
Beratung +49 6352 78998-0

Terzanalyse im Labview DAQ-Treiber für APx515

Audioanalyzer der APx-Serie eignen sich nicht nur hervorragend für Audiomessungen, sondern auch für sehr rauscharme, äußerst lineare Messungen mit hoher Bitauflösung. Die Integration in eine vorhandene Softwareumgebung wird durch die neuen VI's (Virtual Instruments) sehr erleichtert.

DAQ-Treiber und Audiomessungen

Mit den neuen LabView VI-Treibern (Virtual Instrument) kann der APx515 einfach in eine LabView-Umgebung eingefügt werden. Damit können aus LabView-Funktionen und Programmen heraus die Hardware initialisiert und zahlreiche Einstellungen vorgenommen werden, z. B. Ein- und Ausgangskanäle, Abtastraten, Triggerbedingungen, Signalerzeugung und Signalerfassung. Der Treiber basiert auf einer C++-Library, er entspricht den Standardvorgaben von National Instrument für Gerätetreiber und hat einen sehr geringen Speicherplatzbedarf. Er ermöglicht die Steuerung des APx515 völlig unabhängig von der APx500 - Bediensoftware.

Der APx515 DAQ-Treiber unterstützt das LabVIEW Waveform Datenformat, die arbiträre Signalerzeugung und die Erfassung von Eingangssignalen. Daneben bietet der APx DAQ-Treiber Audiomessfunktionen, z. B. einen Sinusgenerator mit zwei unabhängigen Kanälen; wahlweise Ditherung digitaler Signale, Erzeugung digitaler Ausgangssignale, Hoch- und Tiefpassfilter am Eingang, Bewertungsfilter am Eingang und die Messung zahlreicher Audioparameter. Mit Hilfe dieser Funktionen können LabVIEW - Anwender einfach Audiomessungen nach Industriestandards vornehmen, ohne diese selbst entwickeln zu müssen.

Hauptmenü des LabView DAQ-Treibers für den APx515

Hauptmenü des LabVIEW DAQ - Treibers für APx515

Anwendungen außerhalb von Audiomessungen

Neben den Audiomessfunktionen eröffnet der LabVIEW DAQ Driver für den APx515 vielfältige Möglichkeiten zur Erfassung von Signalen, die nicht aus dem Audiobereich stammen. LabView-Anwender können das qualitatiiv hochwertige, robuste Eingangsteil des APx515 in beliebige LabVIEW-Applikationen integrieren, einschließlich Signalerzeugung und -analyse von DC bis 90 kHz. Mögliche Anwendungen liegen in den Bereichen Schwingungsanalyse, Schalldruckmessung, Ultraschall, Infraschall, Analyse dynamischer Signale (z. B. Kraft, Druck, Dehnung), der Qualität von Versorgungsspannungen und mehr.

“Für den bereits weltweit für Präzision und Zuverlässigkeit im Fertigungstest bekannten APx515,” so Dave Schmoldt, CEO von Audio Precision, “ermöglicht unser neuer DAQ-Treiber LabVIEW-Anwendern eine schnelle Integration in ihre LabVIEW-basierten Messsysteme im Audiobereich und für andere Anwendungen.”

Zurück

Ähnliche Produkte

Bitte fragen Sie unsere Experten nach passendem Zubehör und Erweiterungen.