Audio Precision Seminar: Best Practices in Acoustic Testing

 

Audio Precision lädt Sie am 17.01.2018 nach Frankfurt am Main ein. In einem eintägigen kostenlosen Seminar über das Thema "Best Practices in Acoustic Testing" erfahren Sie von James Kelly alles über das Thema Acoustic Testing.

Das eintägige Seminar beschreibt und demonstriert gängige Techniken zur Messung der akustischen Eigenschaften einer Vielzahl von Produkten wie zum Beispiel Lautsprechern, Kopf- und Ohrhörern, Mikrofonen und Bluetooth-fähigen Audiogeräten. Besonderen Wert wird auf die Vermittlung von praktischen Tipps und Techniken gelegt, welche Messungen und Versuchsaufbauten vereinfachen.

 

17.01.2018 - Frankfurt, Germany

Intercity Hotel Frankfurt Airport

Melden Sie sich heute noch an! Die Plätze sind begrenzt!

Seminar Agenda:

08:30 - 09:00

  • Check-in & morning coffee

09:00 - 12:00

  • Introduction to equipment and software for acoustic measurements
  • Basic acoustic testing issues and solutions

12:00 - 13:00

  • Lunch Break

13:00 - 16:00

  • Headphones and earbud test methodologies
  • Acoustic testing of Bluetooth audio products

16:00 - 17:00

  • Open Forum - Q&A

Weitere Informationen

Das Seminar richtet sich an Anwender, die mit Audiotests und der Audio-Messsoftware APx von Audio Precision vertraut sind. Wir möchten alle Teilnehmer ermutigen, einen Laptop mit der APx Software v4.5 mitzubringen. Somit können zusammen verschiedene Testdemonstrationen durchgeführt werden. Die APx500 Audio-Messsoftware steht registrierten Benutzern von www.ap.com zum kostenlosen Download zur Verfügung. Das Seminar wird auf Englisch gehalten. Sollten Sie ein Hotelzimmer benötigen sprechen Sie uns an, wir verfügen über begrenztes Kontingent zum Sonderpreis!

About the Speaker: James Kelly - Test and Measurement engineer

James Kelly is a test and measurement engineer with over 20 years’ experience designing custom automated test solutions for a variety of manufacturers in the audio industry. Before joining Audio Precision, James worked for companies including ARCAM (where he helped to develop the first ever functional 'bed of nails' testing facilities using AP analyzers), TAG McLaren Audio, and International Audio Group (IAG) where he served as Head of Engineering in both Cambridgeshire and Shenzhen, China. Prior to leaving IAG, he designed automated test facilities for the manufacturing arms of Quad, Wharfedale, Mission and AudioLab.

Zurück